Greina Naturparadies

Zuhinderst in der Val Sumvitg mit ihrem engen v-förmigen Charakter stürzt der Rein da Sumvitg in prächtige Kaskaden vom Horizont ins Tal hinunter. Während der Schneeschmelze oder nach heftigen Gewittern werden die Gewässer und die Landschaft der Frontscha im hellen, farbigen Sonnenschein für Sie zum unvergesslichen Erlebnis.


Greina 1-1
 

Auf der rechten Seite im steilen Gelände werden Sie Zeuge des Saum- und Fussweges, welcher sich durch seine einfachste Art harmonisch in die Landschaft hineinpasst, und schlangenförmig nach Höhe sehnt. Es beginnt ein strenger und steiler Aufstieg. Das schäumende Kaskadenwasser wird trotz des tosenden Lärms zur willkommenden Abkühlung.


Greina 1-2

 

 


Greina 1-Logo
 
Greina 1-3
 

 

Entlang des Pfades erleben Sie einen einzigartigen Lebensraum, welcher trotz der harten Witterungsverhältnisse Pflanzen und Kleintieren das Überleben ermöglicht. Während Ihrer Rast können Sie sich an den fruchtigen Heidelbeeren am Wegrand stärken.


Flexicard

Gemeinde Info

Gemeindeverwaltung Sumvitg
Via Quadras Su 10
7175 Sumvitg
Telefon 081 920 25 00
Fax 081 920 25 08
E-Mail
Kontakt
Schalterstunden
  • Mo-Fr 08.00-11.00 / 16.00-17.00*
  • *Dienstagnachmittag jeweils von 16.00 bis 18.00